AKTUELL
News

Bild zu Kapitel
DER STANDARD
05.2.2019

"Was zählt Qualifikation,
Leistung oder Netzwerk?"

von Daniel Witzeling
Gastkommentar im Standard ››





Über die Bedeutung der Personalqualität in Politik und Wirtschaft.
Entscheidungen um staatsnahe Postenbesetzungen wie jene um Sonja Klima als neue
Chefin der Spanischen Hofreitschule bringen das Thema der Personalqualität in Politik
und Wirtschaft ins Zentrum des öffentlichen Interesses. Jungen Menschen wird
suggeriert, dass es wichtig ist, in der Schule brav zu lernen, eine gute Ausbildung
zu machen und wenn möglich ein am Arbeitsmarkt gefragtes Studium zu absolvieren.
Was sagt man den Heranwachsenden nun, wenn sie sehen, dass es oft nur um die
richtigen Kontakte und ein dementsprechendes soziales Netzwerk geht? Oder dass
Faktoren wie Kompetenz, Qualifikation, Leistung und böse ausgedrückt Intelligenz
anscheinend nicht so viel wert sind, wie uns manche Autoritäten weismachen wollen?

Daniel Witzeling ist Psychologe, Sozialforscher und Leiter des Humaninstituts Vienna.
Kommentare
Zu diesem Artikel gibt es 0 Kommentare
Kommentar hinzufügen


Seitenanfang
Mag. Daniel Witzeling | vienna-office@humaninstitut.at | Impressum | AGB