AKTUELL
News

Bild zu Kapitel
SPUTNIK NEWS AGENCY
04.5.2021

Humaninstitut Vienna Expertise
auf Sputnik News Agency.

"Corona hat das Potenzial,
zu politischen Umbrüchen
weltweit zu führen –
Wiener Sozialforscher“

In Europa von Deutschland,
Frankreich über Österreich kann
es durch Corona, wie einst durch
die Flüchtlingskrise 2015, auch zu
politischen Umbrüchen kommen.
Bestehende Machtverhältnisse
sind aus der Sicht von Daniel
Witzeling, Leiter des
Humaninstituts Vienna,
nicht mehr fix.
HUMANINSTITUT Vienna ANALYSE ››








„Politiker, die gerade noch beliebt waren, können durch harte Maßnahmen, die die
Wirtschaft und das soziale Leben der Menschen beeinträchtigen, sehr schnell an
Beliebtheit verlieren“, sagte er im SNA-Gespräch. Ein Beispiel sei Österreichs
Bundeskanzler Sebastian Kurz, welcher zusehends an Zustimmung verliere,
obwohl er immer noch klar vor seinen politischen Mitbewerbern rangiere.
„Dies ist aber nur so, weil es an einer starken Konkurrenz im eigenen Land
mangelt“, ist sich der Sozialforscher sicher.

Quelle: SPUTNIK NEWS AGENCY ››
Kommentare
Zu diesem Artikel gibt es 0 Kommentare
Kommentar hinzufügen


Seitenanfang
Mag. Daniel Witzeling | vienna-office@humaninstitut.at | Impressum | AGB